Express Whatsapp 0162 8252361
Versandkostenfrei ab € 50,- Bestellwert
Schneller Versand, am selben Tag bis 14 Uhr!
100% Geld-Zurück Garantie
Kostenlose Hotline 0511-76920307

Verdauung

Topseller

Ausverkauft
Himalaya Gasex
Inhalt 100 Stück (0,10 € * / 1 Stück)
9,90 € *
Revive MD Digest Aid
Inhalt 90 Stück (0,44 € * / 1 Stück)
39,90 € *
Ausverkauft
Species Nutrition Fiberlyze
Inhalt 360 Gramm (8,31 € * / 100 Gramm)
29,90 € *
Ausverkauft
Ghost Lifestyle Greens
Inhalt 330 Gramm (13,61 € * / 100 Gramm)
44,90 € *
Supplement Needs Digestive Stack
Inhalt 120 Stück (0,33 € * / 1 Stück)
39,90 € *
-13
Tested Nutrition Tested Probiotic
Inhalt 60 Stück (0,33 € * / 1 Stück)
19,90 € * 22,90 € *
-8
Glaxon Arc Immune
Inhalt 63 Stück (0,59 € * / 1 Stück)
36,90 € * 39,90 € *
-13
Redcon1 GI Juice
Inhalt 450 Gramm (7,76 € * / 100 Gramm)
34,90 € * 39,90 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ausverkauft
Himalaya Gasex
Inhalt 100 Stück (0,10 € * / 1 Stück)
9,90 € *
Revive MD Digest Aid
Inhalt 90 Stück (0,44 € * / 1 Stück)
39,90 € *
Ausverkauft
Species Nutrition Fiberlyze
Inhalt 360 Gramm (8,31 € * / 100 Gramm)
29,90 € *
Ausverkauft
Ghost Lifestyle Greens
Inhalt 330 Gramm (13,61 € * / 100 Gramm)
44,90 € *
Supplement Needs Digestive Stack
Inhalt 120 Stück (0,33 € * / 1 Stück)
39,90 € *
-13
Tested Nutrition Tested Probiotic
Inhalt 60 Stück (0,33 € * / 1 Stück)
22,90 € * 19,90 € *
-8
Glaxon Arc Immune
Inhalt 63 Stück (0,59 € * / 1 Stück)
39,90 € * 36,90 € *
-13
Redcon1 GI Juice
Inhalt 450 Gramm (7,76 € * / 100 Gramm)
39,90 € * 34,90 € *
Curcumin + Black Pepper Extract
Inhalt 120 Stück (0,33 € * / 1 Stück)
39,90 € *
#Raw ACV Apple Cider Vinegar
Inhalt 120 Stück (0,11 € * / 1 Stück)
12,90 € *
-23
Ausverkauft
Pure Monolaurin
Inhalt 90 Gramm
12,90 € * 9,90 € *
Evogen Nutrition Evozyme
Inhalt 60 Stück (0,58 € * / 1 Stück)
34,90 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen

Verdauung - Produkte & Enzyme für eine bessere Verdauung

Die menschliche Verdauung – unterstützende Probiotika und Nahrungsergänzungen für eine bessere Verdauung

Was bieten wir in unserer Kategorie Verdauung?

Der menschliche Verdauungsprozess ist ein hochkomplexer Vorgang, in dem zahlreiche Organe im Körper beteiligt sind und wo das Zusammenspiel die Gesundheit maßgeblich beeinflusst. Die Verdauung zeigt uns ganz oft, ob etwas nicht mit unserem Körper stimmt, ob wir Unverträglichkeiten haben oder ob wir etwas besonders gut verdauuen. Der Körper gibt in den meisten Fällen klare Signale, ob wir Lebensmittel gut oder schlecht verarbeiten – oftmals nicht nur über den Stoffwechsel, sondern sogar unsere Haut gibt Anzeichen darauf, ob etwas nicht stimmt. So können z.B. Akne und Hautunreinheiten ein Zeichen dafür sein, dass wir etwas (regelmäßig) konsumieren, was wir nicht vertragen oder was unserem Körper nicht gut tut. In unserer Kategorie Verdauung bieten wir verschiedene und vor allem seltene Produkte als Verdauungsunterstützung an.

Sind Verdauungsprobleme unterschätzt?

Absolut! Der menschliche Körper zeigt uns in den meisten Fällen schnell und deutlich, wenn etwas nicht stimmt. Meistens werden die Anzeichen aber übersehen oder unterschätzt. Ein gesunder Verdauungstrakt ist jedoch maßgeblich für den Stoffwechsel und Energiestoffwechsel. Eine schlechte Verdauung hemmt den Muskelaufbau, den Fettverlust, die Kraftentwicklung...nahezu alles, was mit sportlicher Leistung zu tun hat! Ein gesunder und bewusster Lebensstil hilft für einen funktionierenden Stoffwechsel und sorgt für eine gesunde Darmflora.

Wie lässt sich der Stoffwechsel anregen?

  • Auf die Ernährung achten: Mehr Eiweiß konsumieren!
  • Auf zuckerreiche Lebensmittel verzichten
  • Regelmäßige Mahlzeiten
  • Genug Flüssigkeit zu sich nehmen (Wasser)
  • Auf Alkohol und Junk Food verzichten
  • Regelmäßige, sportliche Aktivitäten

Gibt es Nebenwirkungen bei Supplements für die Verdauung?

Bisher gibt es keine nachweislichen Daten, die belegen, dass Nahrungsergänzungsmittel, die die Verdauung anregen, schädlich sind oder Nebenwirkungen haben. Im Prinzip zählt selbst Koffein (der morgendliche Kaffee) zu den stoffwechselanregenden Substanzen, trägt aber nicht zu einer besseren Darmflora bei.

Machen Enzyme für die Verdauung abhängig?

Diese Frage wird heiß diskutiert und wenn man sich vergleichbare Einnahmen anderer Substanzen anschaut, dann liegt es nahe, dass eine exogene Zufuhr von Enzymen die "Eigenproduktion" hemmt bzw. dem Körper signalisiert, dass keine eigenen Enzyme hergestellt werden brauchen. Dies ist dahingehend problematisch, wenn man nicht auf Produkte mit Enzymen angewiesen sein will. Inwiefern diese Eigenproduktion lahmgelegt wird, ist unklar. In der Sache jedoch machen Enzym Produkte viel Sinn, wenn von Grund auf eine schlechte Verdauung bzw. Verarbeitung der Lebensmittel stattfindet. Der am Häufigsten vorkommende Enzymmangel ist Lactase. In Deutschland sind ungefähr 15% von einer Laktoseintoleranz betroffen.

Die menschliche Verdauung – unterstützende Probiotika und Nahrungsergänzungen für eine bessere Verdauung Was bieten wir in unserer Kategorie Verdauung? Der menschliche Verdauungsprozess ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Verdauung - Produkte & Enzyme für eine bessere Verdauung

Die menschliche Verdauung – unterstützende Probiotika und Nahrungsergänzungen für eine bessere Verdauung

Was bieten wir in unserer Kategorie Verdauung?

Der menschliche Verdauungsprozess ist ein hochkomplexer Vorgang, in dem zahlreiche Organe im Körper beteiligt sind und wo das Zusammenspiel die Gesundheit maßgeblich beeinflusst. Die Verdauung zeigt uns ganz oft, ob etwas nicht mit unserem Körper stimmt, ob wir Unverträglichkeiten haben oder ob wir etwas besonders gut verdauuen. Der Körper gibt in den meisten Fällen klare Signale, ob wir Lebensmittel gut oder schlecht verarbeiten – oftmals nicht nur über den Stoffwechsel, sondern sogar unsere Haut gibt Anzeichen darauf, ob etwas nicht stimmt. So können z.B. Akne und Hautunreinheiten ein Zeichen dafür sein, dass wir etwas (regelmäßig) konsumieren, was wir nicht vertragen oder was unserem Körper nicht gut tut. In unserer Kategorie Verdauung bieten wir verschiedene und vor allem seltene Produkte als Verdauungsunterstützung an.

Sind Verdauungsprobleme unterschätzt?

Absolut! Der menschliche Körper zeigt uns in den meisten Fällen schnell und deutlich, wenn etwas nicht stimmt. Meistens werden die Anzeichen aber übersehen oder unterschätzt. Ein gesunder Verdauungstrakt ist jedoch maßgeblich für den Stoffwechsel und Energiestoffwechsel. Eine schlechte Verdauung hemmt den Muskelaufbau, den Fettverlust, die Kraftentwicklung...nahezu alles, was mit sportlicher Leistung zu tun hat! Ein gesunder und bewusster Lebensstil hilft für einen funktionierenden Stoffwechsel und sorgt für eine gesunde Darmflora.

Wie lässt sich der Stoffwechsel anregen?

  • Auf die Ernährung achten: Mehr Eiweiß konsumieren!
  • Auf zuckerreiche Lebensmittel verzichten
  • Regelmäßige Mahlzeiten
  • Genug Flüssigkeit zu sich nehmen (Wasser)
  • Auf Alkohol und Junk Food verzichten
  • Regelmäßige, sportliche Aktivitäten

Gibt es Nebenwirkungen bei Supplements für die Verdauung?

Bisher gibt es keine nachweislichen Daten, die belegen, dass Nahrungsergänzungsmittel, die die Verdauung anregen, schädlich sind oder Nebenwirkungen haben. Im Prinzip zählt selbst Koffein (der morgendliche Kaffee) zu den stoffwechselanregenden Substanzen, trägt aber nicht zu einer besseren Darmflora bei.

Machen Enzyme für die Verdauung abhängig?

Diese Frage wird heiß diskutiert und wenn man sich vergleichbare Einnahmen anderer Substanzen anschaut, dann liegt es nahe, dass eine exogene Zufuhr von Enzymen die "Eigenproduktion" hemmt bzw. dem Körper signalisiert, dass keine eigenen Enzyme hergestellt werden brauchen. Dies ist dahingehend problematisch, wenn man nicht auf Produkte mit Enzymen angewiesen sein will. Inwiefern diese Eigenproduktion lahmgelegt wird, ist unklar. In der Sache jedoch machen Enzym Produkte viel Sinn, wenn von Grund auf eine schlechte Verdauung bzw. Verarbeitung der Lebensmittel stattfindet. Der am Häufigsten vorkommende Enzymmangel ist Lactase. In Deutschland sind ungefähr 15% von einer Laktoseintoleranz betroffen.