Express Whatsapp 0162 8252361
Versandkostenfrei ab € 50,- Bestellwert
Schneller Versand, am selben Tag bis 14 Uhr!
100% Geld-Zurück Garantie
Kostenlose Hotline 0511-76920307

Low Carb & Lifestyle

Topseller

-14
Ausverkauft
GOT7 Protein Snack Nacho
Inhalt 50 Gramm (3,96 € * / 100 Gramm)
ab 1,98 € * 2,29 € *
GoT7 Classic Sauce 350ml
Inhalt 350 Milliliter (1,28 € * / 100 Milliliter)
4,49 € *
-17
Ausverkauft
GOT7 Bahia Bar Pro
Inhalt 64 Gramm (3,11 € * / 100 Gramm)
1,99 € * 2,39 € *
-14
Weider Protein Cookie
Inhalt 90 Gramm (2,11 € * / 100 Gramm)
1,90 € * 2,20 € *
Grenade Carb Killa Protein Spread
Inhalt 360 Gramm (2,19 € * / 100 Gramm)
7,90 € *
Ausverkauft
Species Nutrition Fiberlyze
Inhalt 360 Gramm (8,31 € * / 100 Gramm)
29,90 € *
-34
#Sinob Blackline 2.0 Flasty
Inhalt 100 Gramm
ab 9,90 € * 14,90 € *
Species Nutrition Macadamia Nut Oil
Inhalt 500 Milliliter (4,98 € * / 100 Milliliter)
24,90 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-14
Ausverkauft
GOT7 Protein Snack Nacho
Inhalt 50 Gramm (3,96 € * / 100 Gramm)
2,29 € * ab 1,98 € *
GoT7 Classic Sauce 350ml
Inhalt 350 Milliliter (1,28 € * / 100 Milliliter)
4,49 € *
-17
Ausverkauft
GOT7 Bahia Bar Pro
Inhalt 64 Gramm (3,11 € * / 100 Gramm)
2,39 € * 1,99 € *
-14
Weider Protein Cookie
Inhalt 90 Gramm (2,11 € * / 100 Gramm)
2,20 € * 1,90 € *
Grenade Carb Killa Protein Spread
Inhalt 360 Gramm (2,19 € * / 100 Gramm)
7,90 € *
Ausverkauft
Species Nutrition Fiberlyze
Inhalt 360 Gramm (8,31 € * / 100 Gramm)
29,90 € *
-34
#Sinob Blackline 2.0 Flasty
Inhalt 100 Gramm
14,90 € * ab 9,90 € *
Species Nutrition Macadamia Nut Oil
Inhalt 500 Milliliter (4,98 € * / 100 Milliliter)
24,90 € *
-43
Take A Whey Protein Pizzaboden, MHD 08/22
Inhalt 200 Gramm (1,95 € * / 100 Gramm)
6,90 € * ab 3,90 € *
-45
Himalaya Neem Face Wash Creme
Inhalt 150 Milliliter (3,27 € * / 100 Milliliter)
8,90 € * 4,90 € *
Scitec Protein Pancakes
Inhalt 1036 Gramm (1,92 € * / 100 Gramm)
19,90 € *
Ausverkauft
ESN IsoWhey Hardcore
Inhalt 1000 Gramm (3,49 € * / 100 Gramm)
34,90 € *
1 von 4
Zuletzt angesehen

Low Carb Produkte

Low Carb & Lifestyle Produkte – Low Carb Supplements für einen ernährungsbewussten Lifestyle

Was heißt Low Carb?

Low Carb bedeutet zu deutsch "wenig Kohlenhydrate" und beschreibt eine Ernährungsform, die darauf abzielt, möglichst wenig Kohlenhydrate zu konsumieren. Dabei wird auf die beiden anderen Makronährstoffe Eiweiß / Proteine und Fette ein erhöhter Schwerpunkt gelegt, damit man insgesamt keiner Mangelernährung unterliegt. Low Carb ist eine weit verbreitete Diätform, die sowohl genau so viele Befürworter hat, wie es auf der anderen Seite Kritiker gibt. Im Prinzip gibt es keine klare Definition, wie viel Gramm Kohlenhydrate täglich vorgeschrieben sind, um sich tatsächlich Low Carb zu ernähren. Dabei geht es von einer moderaten Low Carb Ernährung (100-150g Kohlenhydrate täglich) bis hin zur Atkins Diät (maximal 50g Kohlenhydrate) oder Ketogene Diät (

Warum eine Low Carb Ernährung?

Eine Low Carb Ernährung ist unter gewissen Voraussetzungen sinnvoll bzw. sprechen einige Gründe für eine Low Carb Ernährung. Beispielsweise können Kohlenhydrate Unverträglichkeiten, Blähbauch und hohe Insulinpeaks hervorrufen, gerade wenn man sich in Bezug auf kurzkettige Kohlenhydrate (Zucker) nicht besonders gut zügeln kann. Weiterhin geht man von einer Umstellung des Stoffwechsels aus: bei einem Verzicht auf Kohlenhydrate muss der Körper zur Energiegewinnung vermehrt auf Fettreserven zurückgreifen (sofern ein Kaloriendefizit vorhanden ist). Zusätzlich bleiben durch den niedrigen Kohlenhydratkonsum die Insulinpeaks aus, weshalb Befürworter von Low Carb Ernährungen mit einem konstanten Blutzuckerspiegel und höherer Fettverbrennung argumentieren.

Für wen ist eine Low Carb Ernährung geeignet?

Im Prinzip kann jeder seine eigene Ernährungsform selbst wählen. Niemand sollte sich gezwungen fühlen, sich nach Vorschriften zu ernähren, außer es geht um die Verbesserung der allgemeinen Gesundheit. Fettleibige und Übergewichtige nehmen in der Regel leichter mit einer Low Carb Diät ab, da hier schneller auf Fettreserven zurückgegriffen wird und ein (womöglich vorher) immens hoher Zuckerkonsum, der zum erhöhten Körpergewicht beitrug, reduziert wird. Gerade für Menschen, die auf ihr Körpergewicht achten müssen, kann eine Low Carb Diät schnelle Erfolge bringen. Für Leistungssportler, die in Ballsportarten und auf Schnellkraftleistung angewiesen sind, sind Low Carb Diäten eher ungeeignet, da die Energiebereitstellung nur langsam erfolgt.

Welche Vorteile hat eine Low Carb Ernährung?

Low Carb hat sowohl Vor- als auch Nachteile, die wir euch kurz erläutern werden. Eine Low Carb Ernährung sorgt dafür, dass der Körper weniger Kohlenhydrate zur Verfügung hat und somit seine Energie vermehrt als Fettreserven bezieht. Das Muskelvolumen wird ebenfalls geringer, da durch eingelagerte Kohlenhydrate auch weniger Wasser gezogen wird. Der größte positive Effekt ist die bessere Fettverbrennung, da man eine Low Carb Ernährung vorzugsweise für Diätzwecke anwendet. Zudem bekommt man (vor allem im Bodybuilding) besser eine trockene Muskelhärte hin.

Welche Nachteile hat eine Low Carb Ernährung?

Jede Ernährungsform hat ihre Vor- und Nachteile und so hat auch die Low Carb Ernährung einige Nachteile, die man im Hinterkopf behalten sollte. Eine Low Carb Ernährung hat in vielen Fällen ein höheres Risiko eines Jojo Effekts. Das liegt meist daran, dass man extra wegen einer Diät seine Ernährung auf Low Carb umstellt und bei einer erneuten Umstellung zurück auf Kohlenhydrate meistens die Kalorienmenge nicht mehr im Rahmen halten können. Die Folge: eine schnelle Gewichtszunahme kurz nach der Diät, was als Jojo Effekt beschrieben wird. Zudem ist ein weiterer Nachteil der spürbar schlechte Pump. Gerade in der Diät schwindet der Pump ohnehin durch die verminderte Kohlenhydrat- und Kalorienzahl. Bei einer Low Carb hingegen hat man so gut wie kaum einen spürbaren Pumpeffekt mehr im Training. Zwar gibt es Hilfe in Form von sehr hochwertigen Pump Boostern, aber dennoch ist das Muskelgefühl spürbar beeinträchtigt. Für das Muskelwachstum hat dies aber keinen Effekt. In einigen Fällen und nach vielen Wochen der Diät kann es sein, dass sich Verdauungsstörungen (bei niedrigem Ballaststoffkonsum) bemerkbar machen.

Low Carb & Lifestyle Produkte – Low Carb Supplements für einen ernährungsbewussten Lifestyle Was heißt Low Carb? Low Carb bedeutet zu deutsch "wenig Kohlenhydrate" und beschreibt eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Low Carb Produkte

Low Carb & Lifestyle Produkte – Low Carb Supplements für einen ernährungsbewussten Lifestyle

Was heißt Low Carb?

Low Carb bedeutet zu deutsch "wenig Kohlenhydrate" und beschreibt eine Ernährungsform, die darauf abzielt, möglichst wenig Kohlenhydrate zu konsumieren. Dabei wird auf die beiden anderen Makronährstoffe Eiweiß / Proteine und Fette ein erhöhter Schwerpunkt gelegt, damit man insgesamt keiner Mangelernährung unterliegt. Low Carb ist eine weit verbreitete Diätform, die sowohl genau so viele Befürworter hat, wie es auf der anderen Seite Kritiker gibt. Im Prinzip gibt es keine klare Definition, wie viel Gramm Kohlenhydrate täglich vorgeschrieben sind, um sich tatsächlich Low Carb zu ernähren. Dabei geht es von einer moderaten Low Carb Ernährung (100-150g Kohlenhydrate täglich) bis hin zur Atkins Diät (maximal 50g Kohlenhydrate) oder Ketogene Diät (

Warum eine Low Carb Ernährung?

Eine Low Carb Ernährung ist unter gewissen Voraussetzungen sinnvoll bzw. sprechen einige Gründe für eine Low Carb Ernährung. Beispielsweise können Kohlenhydrate Unverträglichkeiten, Blähbauch und hohe Insulinpeaks hervorrufen, gerade wenn man sich in Bezug auf kurzkettige Kohlenhydrate (Zucker) nicht besonders gut zügeln kann. Weiterhin geht man von einer Umstellung des Stoffwechsels aus: bei einem Verzicht auf Kohlenhydrate muss der Körper zur Energiegewinnung vermehrt auf Fettreserven zurückgreifen (sofern ein Kaloriendefizit vorhanden ist). Zusätzlich bleiben durch den niedrigen Kohlenhydratkonsum die Insulinpeaks aus, weshalb Befürworter von Low Carb Ernährungen mit einem konstanten Blutzuckerspiegel und höherer Fettverbrennung argumentieren.

Für wen ist eine Low Carb Ernährung geeignet?

Im Prinzip kann jeder seine eigene Ernährungsform selbst wählen. Niemand sollte sich gezwungen fühlen, sich nach Vorschriften zu ernähren, außer es geht um die Verbesserung der allgemeinen Gesundheit. Fettleibige und Übergewichtige nehmen in der Regel leichter mit einer Low Carb Diät ab, da hier schneller auf Fettreserven zurückgegriffen wird und ein (womöglich vorher) immens hoher Zuckerkonsum, der zum erhöhten Körpergewicht beitrug, reduziert wird. Gerade für Menschen, die auf ihr Körpergewicht achten müssen, kann eine Low Carb Diät schnelle Erfolge bringen. Für Leistungssportler, die in Ballsportarten und auf Schnellkraftleistung angewiesen sind, sind Low Carb Diäten eher ungeeignet, da die Energiebereitstellung nur langsam erfolgt.

Welche Vorteile hat eine Low Carb Ernährung?

Low Carb hat sowohl Vor- als auch Nachteile, die wir euch kurz erläutern werden. Eine Low Carb Ernährung sorgt dafür, dass der Körper weniger Kohlenhydrate zur Verfügung hat und somit seine Energie vermehrt als Fettreserven bezieht. Das Muskelvolumen wird ebenfalls geringer, da durch eingelagerte Kohlenhydrate auch weniger Wasser gezogen wird. Der größte positive Effekt ist die bessere Fettverbrennung, da man eine Low Carb Ernährung vorzugsweise für Diätzwecke anwendet. Zudem bekommt man (vor allem im Bodybuilding) besser eine trockene Muskelhärte hin.

Welche Nachteile hat eine Low Carb Ernährung?

Jede Ernährungsform hat ihre Vor- und Nachteile und so hat auch die Low Carb Ernährung einige Nachteile, die man im Hinterkopf behalten sollte. Eine Low Carb Ernährung hat in vielen Fällen ein höheres Risiko eines Jojo Effekts. Das liegt meist daran, dass man extra wegen einer Diät seine Ernährung auf Low Carb umstellt und bei einer erneuten Umstellung zurück auf Kohlenhydrate meistens die Kalorienmenge nicht mehr im Rahmen halten können. Die Folge: eine schnelle Gewichtszunahme kurz nach der Diät, was als Jojo Effekt beschrieben wird. Zudem ist ein weiterer Nachteil der spürbar schlechte Pump. Gerade in der Diät schwindet der Pump ohnehin durch die verminderte Kohlenhydrat- und Kalorienzahl. Bei einer Low Carb hingegen hat man so gut wie kaum einen spürbaren Pumpeffekt mehr im Training. Zwar gibt es Hilfe in Form von sehr hochwertigen Pump Boostern, aber dennoch ist das Muskelgefühl spürbar beeinträchtigt. Für das Muskelwachstum hat dies aber keinen Effekt. In einigen Fällen und nach vielen Wochen der Diät kann es sein, dass sich Verdauungsstörungen (bei niedrigem Ballaststoffkonsum) bemerkbar machen.