Express Whatsapp 0162 8252361
Versandkostenfrei ab € 50,- Bestellwert
Schneller Versand, am selben Tag bis 14 Uhr!
100% Geld-Zurück Garantie
Kostenlose Hotline 0511-76920307

HMB

Topseller

-13
Ausverkauft
Extreme Labs HMB
Inhalt 180 Stück (0,07 € * / 1 Stück)
12,90 € * 14,90 € *
-15
Vitality HMB
Inhalt 100 Gramm
16,90 € * 19,90 € *
-20
Ausverkauft
QNT HMB
Inhalt 100 Gramm
11,90 € * 14,90 € *
-13
Olimp HMB Mega Caps
Inhalt 150 Gramm
ab 39,90 € * 45,90 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-13
Ausverkauft
Extreme Labs HMB
Inhalt 180 Stück (0,07 € * / 1 Stück)
14,90 € * 12,90 € *
-15
Vitality HMB
Inhalt 100 Gramm
19,90 € * 16,90 € *
-20
Ausverkauft
QNT HMB
Inhalt 100 Gramm
14,90 € * 11,90 € *
-13
Olimp HMB Mega Caps
Inhalt 150 Gramm
45,90 € * ab 39,90 € *
Zuletzt angesehen

HMB

HMB - die unterstützende Aminosäure für die Diät

Was ist HMB?

HMB, auch bekannt als Beta Hydroxy Beta Methylbutyrat, ist ein Metabolit aus der Aminosäure Leucin, die auch aus derselbigen gebildet wird. Die Aminosäure wird in kleineren Mengen aus der täglichen Zufuhr mittel- und verzweigtkettiger Aminosäuren produziert, ohne die es keine Eigenproduktion des Körpers von HMB geben würde.

HMB soll nicht nur zum Muskelaufbau beitragen, sondern auch den Muskelabbau hemmen bzw. reduzieren, was sogar der interessanteste Aspekt bei HMB ist. HMB wird demnach gern als Intra Workout oder kurz vor dem Training eingenommen, um die antikatabolen bzw. muskelabbauenden Effekte zu fördern.

Wofür kann man HMB verwenden?

HMB gilt als Aminosäure und ist frei von Nebenwirkungen, denn es ist lediglich ein Stoffwechselprodukt aus der Aminosäure Leucin. Zudem ist HMB wasserlöslich, weshalb überschüssige Mengen über den Urin ausgeschieden werden. Es ist ein für naturale Sportler konsumierbares Supplement, um die Diät zu optimieren und Muskelmasse aufzubauen. HMB kann man als Diätunterstützung und zusätzlich als Intra Workout Supplement verwenden.

Ist die Einnahme von HMB sinnvoll?

HMB ist ein eher unbekanntes, aber dennoch wirkungsvolles Supplement, welches einen entscheidenen Vorteil für fortgeschrittene Sportler haben kann. Dadurch, dass HMB den Muskelabbau in der Diät hemmen kann, macht es zu einer sehr interessanten Unterstützung. Athleten, die sich in der Wettkampfvorbereitung befinden, können HMB als legales Supplement verwenden.

Wie wird HMB bevorzugt eingenommen?

HMB wird vorzugsweise bequem in Kapseln oder als Pulverform eingenommen. Es ist geschmacksneutral und lässt sich zudem hervorragend mit anderen Produkten mischen.

Die Dosierung wird von Wissenschaftlern aktuell noch geschätzt, diese liegt irgendwo zwischen 1-3g täglich auf 2-3x Portionen aufgeteilt. Das bedeutet, dass man am besten morgens mittags und abends (nach dem Training) jeweils 1g HMB einnehmen sollte, um von den physiologischen Vorteilen zu profitieren.

Vorteile von HMB?

  • HMB soll antikatabole Eigenschaften vorweisen
  • Als Stoffwechselprodukt von Leucin soll es den Muskelabbau (vorzugsweise in der Diät) hemmen
  • Es soll einen positiven Einfluss auf die Fettverbrennung haben
  • Eignet sich als günstige Unterstützung für die Diät (ambitionierte Sportler)
HMB - die unterstützende Aminosäure für die Diät Was ist HMB? HMB, auch bekannt als Beta Hydroxy Beta Methylbutyrat, ist ein Metabolit aus der Aminosäure Leucin, die auch aus derselbigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
HMB

HMB - die unterstützende Aminosäure für die Diät

Was ist HMB?

HMB, auch bekannt als Beta Hydroxy Beta Methylbutyrat, ist ein Metabolit aus der Aminosäure Leucin, die auch aus derselbigen gebildet wird. Die Aminosäure wird in kleineren Mengen aus der täglichen Zufuhr mittel- und verzweigtkettiger Aminosäuren produziert, ohne die es keine Eigenproduktion des Körpers von HMB geben würde.

HMB soll nicht nur zum Muskelaufbau beitragen, sondern auch den Muskelabbau hemmen bzw. reduzieren, was sogar der interessanteste Aspekt bei HMB ist. HMB wird demnach gern als Intra Workout oder kurz vor dem Training eingenommen, um die antikatabolen bzw. muskelabbauenden Effekte zu fördern.

Wofür kann man HMB verwenden?

HMB gilt als Aminosäure und ist frei von Nebenwirkungen, denn es ist lediglich ein Stoffwechselprodukt aus der Aminosäure Leucin. Zudem ist HMB wasserlöslich, weshalb überschüssige Mengen über den Urin ausgeschieden werden. Es ist ein für naturale Sportler konsumierbares Supplement, um die Diät zu optimieren und Muskelmasse aufzubauen. HMB kann man als Diätunterstützung und zusätzlich als Intra Workout Supplement verwenden.

Ist die Einnahme von HMB sinnvoll?

HMB ist ein eher unbekanntes, aber dennoch wirkungsvolles Supplement, welches einen entscheidenen Vorteil für fortgeschrittene Sportler haben kann. Dadurch, dass HMB den Muskelabbau in der Diät hemmen kann, macht es zu einer sehr interessanten Unterstützung. Athleten, die sich in der Wettkampfvorbereitung befinden, können HMB als legales Supplement verwenden.

Wie wird HMB bevorzugt eingenommen?

HMB wird vorzugsweise bequem in Kapseln oder als Pulverform eingenommen. Es ist geschmacksneutral und lässt sich zudem hervorragend mit anderen Produkten mischen.

Die Dosierung wird von Wissenschaftlern aktuell noch geschätzt, diese liegt irgendwo zwischen 1-3g täglich auf 2-3x Portionen aufgeteilt. Das bedeutet, dass man am besten morgens mittags und abends (nach dem Training) jeweils 1g HMB einnehmen sollte, um von den physiologischen Vorteilen zu profitieren.

Vorteile von HMB?

  • HMB soll antikatabole Eigenschaften vorweisen
  • Als Stoffwechselprodukt von Leucin soll es den Muskelabbau (vorzugsweise in der Diät) hemmen
  • Es soll einen positiven Einfluss auf die Fettverbrennung haben
  • Eignet sich als günstige Unterstützung für die Diät (ambitionierte Sportler)